EuGH: Amazon muss keine Telefonnummer bereitstellen

Beitragsimage
Eine Online-Plattform wie Amazon ist nicht verpflichtet, dem Verbraucher vor Vertragsabschluss stets eine Telefonnummer zur Verfügung zu stellen. Sie muss dem Verbraucher lediglich ein geeignetes Kommunikationsmittel bereitstellen, über das er mit ihr schnell in Kontakt treten und effizient kommunizieren kann. Dies hat der Gerichtshof der Europäischen Union in seiner Vorabentscheidung mit Urteil vom 10.07.2019 entschieden und damit die deutsche Regelung zu den Informationspflichten eines...

Erstellt: 15. August 2019
Weiterlesen

Abmahnungen des IDO Verbandes wegen Verstößen gegen die „Health Claims“ Verordnung (VO (EG) Nr. 1924/2006) und die NemV

Beitragsimage
Sie haben Abmahnungen wegen Verstößen gegen die "Health Claims" Verordnung durch den IDO Verband erhalten? Erfahren Sie hier alles Wissenswerte darüber! 

Erstellt: 12. Juli 2019
Weiterlesen

Abmahnung durch die CTI Europe GmbH

Beitragsimage
Sie haben eine Abmahnung der CTI Europe GmbH erhalten? Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen und Handlungsempfehlungen.

Erstellt: 12. Juli 2019
Weiterlesen

EuGH: Gmail und Co. sind keine Telekommunikationsdienste

Beitragsimage
Die Bundesnetzagentur unterliegt mit ihrem Anliegen. Angebote wie Google- Diensteanbieter Gmail sind nach EU-Recht keine elektronischen Telekommunikationsdienste, urteilte am 13.06.2019 der Europäische Gerichtshof in Luxemburg (Az.: C-193/18, BeckRS 2019, 11104). Demnach gelten für diese Anbieter keine neuen datenschutzrechtlichen Verpflichtungen.

Erstellt: 18. Juni 2019
Weiterlesen