Joselyne Ntikahavuye

Frau Rechtsanwältin Joselyne Ntikahavuye ist auf die Bereiche IT-Recht sowie Wettbewerbsrecht spezialisiert.

Sie berät Unternehmen unterschiedlichster Branchen und Größen im Umgang mit Abmahnungen. Ihr Spezialgebiet sind hierbei Abmahnungen aufgrund von gesundheitsbezogenen Lebensmittelangaben. Im Rahmen der vorgerichtlichen Vertretung handelt sie in diesem Zusammenhang Vergleiche aus oder formuliert im Interesse der jeweiligen Mandanten Unterlassungserklärungen. Des Weiteren begleitet sie Mandaten bei gerichtlichen Auseinandersetzungen, sowohl im einstweiligen Verfügungsverfahren als auch im Klageverfahren. Sie bietet auch Beratungsgespräche auf Französisch an.

Nach ihrem Rechtsreferendariat war Frau Rechtsanwältin Joselyne Ntikahavuye zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin in einer bundesweit tätigen Kanzlei für Kunst- und Stiftungsrecht beschäftigt. Dort war sie mit der Gestaltung von Kooperationsverträgen zwischen Stiftungen und Unternehmen zur Gewährleistung steuerrechtlicher Vorgaben betraut. Danach arbeitete sie in der Rechtsabteilung eines internationalen Legal Tech Unternehmens, das eine lernende, intelligente Vertragsmanagementsoftware entwickelt hat.

Frau Rechtsanwältin Joselyne Ntikahavuye studierte an der Humboldt-Universität zu Berlin und absolvierte das Rechtsreferendariat am Kammergericht. Sie nahm zuletzt an einem Fachanwaltslehrgang für Informationstechnologierecht teil. In der hiesigen Kanzlei ist sie seit Juli 2017 tätig.

Joselyne Ntikahavuye
Joselyne Ntikahavuye

Rechtsanwältin
Tel.: 0341/ 96 25 01 21
Fax: 0341/ 96 25 01 00
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jetzt unverbindlich anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com