Der zivilrechtliche Schutz von Geschäftsgeheimnissen war bis jetzt in Deutschlandnicht zentral geregelt.

Erstellt: 13. August 2018

weiterlesen

Immer wieder wurde in der Vergangenheit die Frage gestellt, ob Online Händler, welche mit der Bezeichnung „Bio“ werben, der Verpflichtung unterliegen, sich einem Kontrollsystem gemäß Art. 28 Abs. 1 EG-Öko-Verordnung anzuschließen.

Erstellt: 31. Juli 2018

weiterlesen

Aktuell erreichen unsere Kanzlei Abmahnungen aufgrund der DSGVO. Online-Händlern wird darin vorgeworfen, keine oder eine nicht hinreichende Datenschutzerklärung bereitzuhalten.

Erstellt: 29. Juni 2018

weiterlesen

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen (LfD), Barbara Thiel, hat mit Pressemitteilung vom 29.06.2018 angekündigt ab Ende Juni 20 große und 30 mittelgroße Unternehmen aus verschiedenen Branchen, die ihren Hauptsitz in Niedersachsen haben, auf die Umsetzung der Vorgaben aus der DSGVO hin zu überprüfen.

Erstellt: 06. Juli 2018

weiterlesen

Der Europäische Gerichtshof (EUGH) hat aufgrund einer Vorlage des deutschen Bundesverwaltungsgerichtes zum Streit des Unabhängigem Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein und der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein mit Urteil vom 05. Juni 2018 in der Rechtssache C-210/16 über die datenschutzrechtliche Verantwortlichkeit für die Datenverarbeitung auf Fan Pages bzw. Unternehmensseiten auf Facebook entschieden.

Erstellt: 27. Juni 2018

weiterlesen

Aktuell erreichen unsere Kanzlei Abmahnungen des Herrn Leszek Wylezek. Online-Händlern von Spielwaren wird darin vorgeworfen, nicht die erforderlichen klickbaren Links zur OS-Plattform bereitgestellt zu haben.

Erstellt: 31. Januar 2018

weiterlesen

Sie sind auch von der medical4business GmbH, Richtweg 33, 90530 Wendelstein abgemahnt worden? Wir vertreten bereits eine Vielzahl betroffener Unternehmen und beraten auch Sie schnell und unkompliziert. Schicken Sie uns noch heute Ihre Unterlagen zu!

Erstellt: 23. Januar 2018

weiterlesen

In einem Urteil befasst sich das Landgericht Hagen mit der Frage der unzulässigen Schleichwerbung im Allgemeinen und der Haftung für eine gesundheitsbezogene Angabe in einer Schleichwerbung im Besonderen.

Erstellt: 13. Dezember 2017

weiterlesen

Die Verwendung von "Geneva" und "Genf" beim Handel mit Uhren wird aktuell für den Verband der Schweizerischen Uhrenindustrie FH durch die Anwaltskanzlei bocklegal abgemahnt. 

Erstellt: 13. Dezember 2017

weiterlesen

Neben Apothekern werden derzeit auch weitere eBay-Händler für die Verwendung der Formulierung "KINESIO" abgemahnt. Die Bezeichnung ist markenrechtlich geschützt.

Erstellt: 21. November 2017

weiterlesen