lila Kreis mit Paragraph: Werbezugaben & Werbeunterlagen

Werbezugaben & Werbeunterlagen

Ein Rabatt auf den üblichen Preis, ein günstiger Paketpreis oder aber ein Gratisprodukt beim Kauf ist absolut üblich und gehört für die meisten zum guten Ton im Geschäftsleben dazu. Spätestens seit Fall des Rabattgesetzes scheinen hier kaum noch Grenzen zu gelten. Jedoch gelten für Anbieter von Arzneimitteln und Medizinprodukten besondere Vorschriften.

§ 7 des Heilmittelwerbegesetzes (HWG) regelt, in welchem Umfang Rabatte und Werbegaben betreffend Arzneimittel und Medizinprodukte zulässig sind - und zwar sowohl bei der Werbung gegenüber Patienten, als auch bei der Werbung gegenüber den Fachkreisen. So ist es beispielsweise zulässig, zwei absolut identische Waren zum Preis von einem anzubieten, sobald jedoch der zweite Artikel ein anderer ist als der erste, gilt diese Ausnahme nicht mehr.

Da wettbewerbswidrige Angebote durch eine einstweilige Verfügung sofort und binnen weniger Stunden verboten werden können, ist es insbesondere vor Messen sinnvoll, die Werbeunterlagen vorab prüfen zu lassen. Schließlich wollen Sie nicht, dass der Gerichtsvollzieher auf der Messe Ihren Stand leer räumt, weil überall die beanstandete Werbung abgedruckt ist. Gerne beraten wir Sie bei der Erstellung rechtskonformer Werbeunterlagen und Messeauftritte und stehen Ihnen selbstverständlich auch für die kurzfristige Beratung an Messetagen zur Verfügung.

Jetzt unverbindlich anfragen

Felder mit * sind Pflichtfelder

Powered by ChronoForms - ChronoEngine.com